Apple erhält US-Patent auf "Slide to unlock"

Bitte bewerten!

Das erste iPhone wurde auf der MacWorld San Francisco des Jahres 2007 demonstriert. Ein Punkt, den Steve Jobs als besonders hervorhebenswert betrachtete, war der Mechanismus zum Entsperren des iPhones. „Slide to Unlock“ vereinte seiner Meinung nach zwei wesentliche Vorteile. Zum einen ist die Funktionsweise einfach zu verstehen, zum anderen wird aber so gut wie ausgeschlossen, das iPhone versehentlich in der Hosentasche zu entsperren. Da…

Versteigerungen

Über den Autor

Gordian Hense
Gordian Hense, Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) beschäftigt sich seit 1996 professionell mit Online-Marketing, IT-Projekten und Handel mit Waren aller Art. Vorher arbeitete er für verschiedene namhafte Unternehmen in der Automobilbranche, der Chemie, Werbebranche und Personalvermittlungen. Neben seinen beruflichen Interesse begeistern ihn auch die Themen Politik, Wirtschaft und Gesundheit.

Kommentar hinterlassen zu "Apple erhält US-Patent auf "Slide to unlock""

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.