Macs der Mitarbeiter in vielen Unternehmen nicht gern gesehen

Bitte bewerten!

Eine Umfrage von Forrester unter 590 IT-Entscheidern hat ergeben, dass 41 Prozent der Unternehmen private Macs der Mitarbeiter vollständig aus dem Unternehmensnetzwerk verbannen. Im Fall von Windows-basierten Computern sind dagegen nur 32 Prozent von einer Netzwerkblockade betroffen. Die Sperrung umfasst nicht nur sensible Bereiche wie Server-Resourcen sondern auch grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Web-basierte Kommunikation…

Versteigerungen

Über den Autor

Gordian Hense
Gordian Hense, Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) beschäftigt sich seit 1996 professionell mit Online-Marketing, IT-Projekten und Handel mit Waren aller Art. Vorher arbeitete er für verschiedene namhafte Unternehmen in der Automobilbranche, der Chemie, Werbebranche und Personalvermittlungen. Neben seinen beruflichen Interesse begeistern ihn auch die Themen Politik, Wirtschaft und Gesundheit.

Kommentar hinterlassen zu "Macs der Mitarbeiter in vielen Unternehmen nicht gern gesehen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.