Joy-IT Luftqualitätssensor (VOC) mit angelötetenn Pins, I2C, CCS811 Sensor

20.65 fr.

Mehr dazu ...

Artikelnummer: 5955200876138148 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Der CCS811 ist ein Gassensor, der zur Überwachung der Luftqualität dient und eine große Anzahl an flüchtigen, organischen Verbindungen (VOC) messen kann. Der Joy-IT-Luftqualitätssensor mit angelöteten Pins ist für die Überwachung der Luftqualität geeignet. Die Daten des Sensors können in einen Gesamtwert flüchtiger, organischer Verbindungen (TVOC) oder in einen Kohlenstoffdioxid-Äquivalent-Stand (eCO2) konvertiert werden kann. Kompatibel zu Minicomputern wie Arduino und Raspberry Pi Der Datenaustausch erfolgt über eine I2C-Schnittstelle. Betriebsspannungsbereich: 3 – 5 V Erkennt TVOCs: 0 – 1187 Teile/Milliarde Erkennt Kohlendioxidäquivalent (eCO2): 400 – 8192 Teile/Millionen 5 verschiedene Betriebsmodi wie Stromsparmodus, Konstantleistung, Impulsmodus, Schwachstrom-Impuls und Konstantleistung Hinweis: Es wird ein einmaliger Burn-In von 48 Stunden, sowie eine Aufwärmzeit von 20 Minuten empfohlen, bevor gültige Daten zu erwarten sind.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Joy-IT Luftqualitätssensor (VOC) mit angelötetenn Pins, I2C, CCS811 Sensor“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.