Aperture in Version 3.2.1 erschienen

Apple hat in der vergangenen Nacht ein Update der Fotosoftware Aperture freigegeben. Version 3.2.1 behebt mehrere Fehler, bringt jedoch keine neuen Funktionen mit. So beseitigte Apple unter anderem ein Problem, das zum Absturz während des Startvorganges auf Macs mit CoreDuo-Prozessoren führte. Das Werkzeug „Beschneiden“ konnte auf Grund eines Problems zur falschen Ausrichtung oder Größe wechseln. Beim Beschneiden von Bildern treten nun k…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.